EU-Kultur-Förderungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

EU-Kultur-Förderungen

Beitrag von Admin am Di 01 Apr 2008, 14:09

EU-Kultur-Förderungen





Programm KULTUR 2007-2013

Das Programm KULTUR (2007-2013), welches das bisherige Programm KULTUR 2000 ablöst und mit dem "Aktionsprogramm zur Förderung von auf europäischer Ebene tätigen kulturellen Einrichtungen" zusammenführt, ist ein Gemeinschaftsprogramm der Europäischen Union zur Unterstützung künstlerischer und kultureller Aktivitäten mit europäischer Dimension.


Hinweis: Das neue europäische Kulturprogramm hat eine Laufzeit von sieben Jahren ist mit einem Budget von insgesamt 400 Euro Millionen dotiert.


Förderungen sind in folgenden Bereichen vorgesehen:



  • Unterstützung kultureller Projekte (darunter Kooperationen mit EU- und Drittstaaten, Preisverleihungen, Kulturhauptstadt Europas)

  • Unterstützung von auf europäischer Ebene tätigen kulturellen Einrichtungen

  • Unterstützung von Analysen sowie der Informationssammlung und -verbreitung der kulturellen Tätigkeit


Hinweis: Das Programm deckt nun sämtliche kulturelle Sparten ab. Insbesondere soll es der Mobilität von Kulturschaffenden und Kunstwerken dienen und den interkulturellen Dialog fördern. Darüber hinaus sollen die westlichen Balkanländer in das Programm einbezogen werden.




Für weitere Informationen wenden Sie sich an die Kontaktpersonen des Cultural Contact Point Austria.



Programm MEDIA 2007-2013

Das Programm MEDIA ist das Förderprogramm der EU zur Unterstützung der audiovisuellen Industrie in Europa.


Das aktuelle Programm löst MEDIA Plus ab und bezieht sich nach wie vor auf die folgenden vier Bereiche



  • Vertrieb

  • Entwicklung

  • Promotion

  • Fortbildung




Weitere Informationen entnehmen Sie den Internetseiten des Mediadesks.



Gemeinschaftsinitiative INTERREG

Die Gemeinschaftsinitiative INTERREG des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) fördert die Zusammenarbeit zwischen den Regionen der Europäischen Union. Im Rahmen von INTERREG können auch kulturelle Projekte gefördert werden.




Weitere Informationen entnehmen Sie den Internetseiten des Mediadesks.



Programm LEADER+

Das Programm LEADER+ für innovative Strategien in der ländlichen Entwicklung verfolgt einen sektorübergreifenden Ansatz, d.h. dass Projekte aus den Bereichen Landwirtschaft, Tourismus, Gewerbe, Kultur, Dorfentwicklung, Soziales, Frauen und Regionalentwicklung sowie die Vernetzung zwischen den Bereichen gefördert werden können.




Weitere Informationen entnehmen Sie den Internetseiten des Mediadesks.



Weiterführende Links


Allgemeine Informationen zu EU-Kultur-Förderungen


Informationen zu EU-Kultur-Förderungen der einzelnen Bundesländer

avatar
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 450
Alter : 57
Ort : Wien
Vereinsmitglied : Vereinsvorstand - Gratis
Anmeldedatum : 14.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://www.austrian-hip-hop.at.tf

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten